NABU-Schiffsexkursionen am 28.02.2021     fällt aus

Mehr Informationen finden sie hier.


NABU-Veranstaltungen fallen aus!

Leider müssen bis auf weiteres alle Veranstaltungen aus dem Veranstaltungsprogramm ausfallen. Sobald diese wieder stattfinden können, informieren wir an dieser Stelle.


Schmetterlingsvortrag als Videokonferenz

Tagfalter in Bingen, Rheinhessen und im Soonwald

NABU Bingen Eisvogel Schmetterlinge Düring
Großer Eisvogel - Foto: Wolfgang Düring

25.03.2021 - 19.00 bis 21.00 Uhr als Zoom-Videokonferenz

Mit einem Bildervortrag entführt uns der Schmetterlingsexperte Wolfgang Düring in die faszinierende Welt der Schmetterlinge. Dabei werden die Biologie und die Lebensweise von Baumweißling, Baldrian-Scheckenfalter, Großem Eisvogel und verschiedenen Bläulingen erläutert.

Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich: Wolfgang.Duering@t-online.de. Es werden dann vor dem Vortrag die Zugangsdaten per E-Mail zugesandt.


Wahl zum Vogel des Jahres für Rheinhessen

Etwas „Unordnung“ im Garten, sichere Brutplätze in dichtem Gebüsch, begrünte Fassaden und leckere Wildfrüchte – das würde sich das Rotkehlchen wünschen, doch die Realität sieht leider oft anders aus.

Das Rotkehlchen steht für grüne Gärten und bunte Vielfalt anstelle von nacktem Schotter, und damit für mehr Natur direkt vor eurer Haustür.
Ihr habt euch entschieden, unser Rotkehlchen-Wahlkampfteam zu unterstützen?  Dann teilt das angehängte Bild in den sozialen Medien, setzt es auf eure Homepage oder sendet es zusammen mit dem Link via E-Mail an weitere Rotkehlchen-Fans!
Ebenfalls angehängt findet ihr ein Plakat zum selbst ausdrucken, für das ihr vielleicht einen guten Platz kennt.

 

https://www.vogeldesjahres.de/wahl/Rotkehlchen/Rheinhessenkehlchen/

 

Download
Plakat zum Download
Werbung VdJ Rheinhessenkehlchen FINAL.pd
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB

SWR-Wetterreporter:  Neubau NABU-Zentrum und Vermehrungsstation für seltene Pflanzen


Neubau NABU-Zentrum Rheinauen

Aktuelle Bilder von der Baustelle (neueste vom 15.1.2021)

Die Baustelle aus der Luft (Stand 20.04.2020)

weitere (ältere Bilder finden Sie hier).


Spendenaufruf NABU-Zentrum Rheinauen

Ihr Beitrag für das neue Naturschutzzentrum!

Noch ca. 85.000 Euro fehlen als Eigenmittel zur Realisierung des neuen Mitmach-Zentrums. Jede Spende leistet einen wichtigen Beitrag! Wir danken allen, die durch ihre Spende dieses innovative Projekt  unterstützen.

Hier erfahren sie mehr zum Neubau-Projekt.


Büro nicht besetzt: Anfragen nur per Email

Liebe Naturfreunde, unser Büro ist wegen der Corona-Pandemie leider bis auf weiteres nicht besetzt.

Bitte kontaktieren Sie uns per Email: kontakt@NABU-Rheinauen.de.


NABU-Naturschutzzentrum Rheinauen

Das Tor zu den Rheinauen

Am Rande der Rheinauen bei Bingen betreibt die NABU-Gruppe Bingen und Umgebung seit 1982 das Naturschutzzentrum Rheinauen. Hier finden zahlreichen Veranstaltung statt. Naturerleben, Vermittlung von Kenntnissen im Arten- und Biotopschutz und die Qualifizierung von Freiwilligen stehen im Mittelpunkt der Arbeit. Gleichzeitig wird die Arbeit in Projekten und im Biotopschutz von hier aus koordiniert. An weiteren Standorten befindet sich das Büro, ein Außenlager und die Vermehrungsstation für seltene Pflanzen. Ausstellungen finden hauptsächlich im Stellwerk im Park am Mäuseturm statt.        


Öffnungszeiten

Montag-Freitag 09:00-16:00

Samstag und Sonntag geschlossen außer bei Veranstaltungen